Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Sportdezernent weist Vorwürfe zum Sportplatz in Elsen zurück

Elsen. Anlässlich eines Leserbriefes vom Anfang der Woche weist der Sportdezernent Wolfgang Walter die Vorwürfe, der Sportservice mache sich beim Sportplatz in Elsen zum Erfüllungsgehilfen der Nachbarn, zurück. „Unser Anliegen war und ist es immer, gemeinsame Lösungen im Interesse von Anwohnern und Verein zu finden“, betont Walter. Dazu haben im letzten Jahr eine Reihe von gemeinsamen Gesprächen mit den Verantwortlichen der „TuRa Elsen“ und Anwohnern gedient, die seitens der Sportverwaltung initiiert und moderiert wurden.

Stephanusschule als schnellste Schule 2018 ausgezeichnet

Paderborn. 29,8 Sekunden. So schnell waren die Schülerinnen und Schüler der zweiten Jahrgangsstufe der Stephanusschule im Schnitt bei der letztjährigen Paderborner Vielseitigkeitssichtung. Für dieses Ergebnis wurde die Schule nun nachträglich ausgezeichnet und erhielt passend dazu ein vielseitiges Bewegungs- und Spieleset. Neben dem Pausenhof sollen die Materialien auch in der neu geschaffenen Vielseitigkeitsgruppe, einem besonderen Angebot der Talentförderung, zum Einsatz kommen.

Mo., 25. Mär. 2019

AWO-Seniorenreisen im Mai

Paderborn. Vom 8. bis zum 13. Mai veranstaltet die AWO Paderborn eine Seniorenreise in das Ostseebad Heringsdorf auf Usedom. Deutschlands zweitgrößte Insel lockt nicht nur mit herrlichen weißen Sandstränden, sondern auch mit malerischen Strandpromenaden und weiß strahlenden Seebrücken. Das malerische Ostseebad Heringsdorf lockt mit seiner bekannten Seebrücke und der besonders schönen Promenade. Vom 14. bis zum 28. Mai geht es mit der AWO nach Bad Kissingen. Neben der KissSalis-Therme, dem historischen Kurhausbad und einem umfangreichen Wellness-Programm, hat das bekannte Kurbad einen schönen Kurgarten und eine attraktive Fußgängerzone zu bieten. Die Teilnehmer wohnen nahe der Innenstadt in dem gemütlichen Hotel Sonneneck - mit Fahrstuhl, Wintergarten, Sonnenterasse und Liegewiese.

Stadt und Kreis rufen Kooperationsmodel ins Leben

Kreis Paderborn (krpb). Wenn es um gute Schulen, modernen Unterricht und die optimale Förderung von Schülern geht, dann wird in Deutschland oft neidisch nach Skandinavien geschaut – Stichwort PISA-Test. Fest steht: Im Vergleich zu unseren nordischen Nachbarn hängen wir bei dem Einsatz digitaler Medien und digitalen Lernmethoden weit hinter her. Ab jetzt steht aber auch fest: Delbrück und der Kreis Paderborn schreiten als Vorreiter voran, um das zu ändern. Mit dem Kooperationsprojekt „Delbrücker Grundschulen digital“ wollen sie Schulen und Schüler auf die digitalisierte Welt vorbereiten.

Büren. Bürener Patienten dürfen sich über die Erweiterung des Ärzte-Teams in der Burgstraße freuen - die Stadt Büren über die Stärkung des Gesundheitsstandortes. Ab April ist Dr. Dörte Wolfkühler Teil der Praxisgemeinschaft  Dr. Schröder-Schlüter/ Dr. Wagner und nimmt dort ihre Tätigkeit als Hausärztin auf. „Es ist in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich, Ärzte zu motivieren, sich in ländlichen Strukturen niederzulassen. Daher freut es mich umso mehr, dass wir in Büren eine weitere Allgemeinmedizinerin begrüßen können“, betont Bürgermeister Burkhard Schwuchow.

Paderborn. Das Pokalspiel gegen den Hamburger SV (Dienstag, 2. April, 18.30 Uhr) ist ausverkauft. Innerhalb von wenigen Minuten wurden die restlichen Stehplatzkarten im Online-Ticketshop gebucht. Somit steht fest, dass für dieses Spiel keine Tageskasse geöffnet sein wird.

Ausdrücklich warnt der SCP vor dem Kauf von Eintrittskarten auf dem Schwarzmarkt und auf Internet-Plattformen wie ebay oder Viagogo, da dieser Verkauf unzulässig ist und gegen die geltenden ATGBs verstößt. Fans laufen somit Gefahr, Fälschungen und stornierte Tickets zu erwerben. Ertappten Schwarzhändlern droht eine Ticketsperre und eine Vertragsstrafe in Höhe von bis zu 2.500 Euro. Ein legaler Verkauf und Erwerb von Eintrittskarten für das Pokalspiel ist über die offizielle Internet-Ticketbörse www.scp07-ticketboerse.de möglich. Hier können Fans Tickets bequem und sicher zum regulären Preis kaufen und verkaufen, es gilt das Fairplay-Prinzip „von Fans für Fans“.

Erneuerung der Straße beginnt

Paderborn. Ab Montag, 25. März, wird die Salierstraße abschnittsweise auf der gesamten Breite der Straße für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt. Begonnen wird mit der Sperrung im Bereich zwischen Detmolder Straße und Pfälzer Weg. Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert.

Straßenerneuerung schreitet weiter voran

Paderborn. Ab Montag, 25. März, wird die Steubenstraße im Abschnitt Senefelder Straße und Kreuzung Benhauser Straße komplett gesperrt und damit zur Sackgasse. Eine Umleitung wird entsprechend ausgeschildert. Ortskundige werden gebeten den Bereich großräumig zu umfahren.

Regional-Quiz für für einen guten Zweck

Paderborn. Der Sparkasse Paderborn-Detmold liegt die Förderung des Gemeinwohls besonders am Herzen. Als regional verwurzeltes Kreditinstitut unterstützt sie gemeinnützige Vereine und Organisationen in der ganzen Region. So ist es möglich, dass besondere Projekt umgesetzt und Wünsche erfüllt werden können.

Fr., 22. Mär. 2019

Jazz live erleben

Konzert des Duos „Sidney’s Jazz“ im Dietrich Bonhoeffer-Haus

Paderborn. Am Dienstag, 26. März 2019 findet um 19 Uhr im Dietrich Bonhoeffer-Haus, Fürstenweg 10, ein Konzert des Compagnie-Duo „Sidney’s Jazz“ statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Eintritt ist frei.

Seite 2 von 172
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd