Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Fr., 22. Mär. 2019

Surfen und Balancieren

Neues Spielgerät für die Gesamtschule Büren

Büren. Im Pausenbereich der Gesamtschule Büren ist ab sofort das neue Spielgerät zum Surfen und Balancieren in Betrieb. In konstruktiver Zusammenarbeit mit der Stadt Büren, dem Förderverein der Schule und dem Sponsor wurde das „Surfboard“ für Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen aufgestellt. Die Schulleitung sieht darin einen weiteren Schritt für die „Schule im Aufbau“.

Fr., 22. Mär. 2019

Paderborner Osterlauf boomt

Paderborn. Bei der 73. Auflage des Paderborner Osterlaufs ist die 10km Distanz nach wie vor der Renner. Wer jetzt noch ein Ticket für diese attraktive Strecke buchen möchte, sollte sich beeilen, denn es sind nur noch 350 Startplätze frei.

Für Freunde der kurzen Distanz stehen aber beim Paderborn Lippstadt Airport 5 km Lauf noch ausreichend Startplätze zur Verfügung.

Bürgermeister Michael Dreier empfängt Neubürger

Paderborn. „Es ist eine schöne Tradition alle neuen Paderbornerinnen und Paderborner in der guten Stube, dem Historischen Rathaus, auch im Namen von Rat und Verwaltung in der Stadt willkommen zu heißen“, eröffnete Bürgermeister Michael Dreier am Dienstag, 19. März, den Neubürgerempfang.

Am Donnerstag, 21. März, und Freitag, 22. März, E-Mail-Adressen funktionieren

Kreis Paderborn (krpb). Im Kreisstraßenbauamt wird die Telefonanlage am morgigen Donnerstag, 21. März, und Freitag, 22. März, umgestellt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind an beiden Tagen nicht über das Festnetz aber per E-Mail zu erreichen. Kontaktdaten unter www.kreis-paderborn.de.

Film im Naturkundemuseum im Marstall

Schloß Neuhaus. Anlässlich der Sonderausstellung Glanzlichter wird am Sonntag, 24. März, um 11 Uhr im Naturkundemuseum im Neuhäuser Marstall wieder ein Film aus dem Bestand des Kreismedienzentrums Paderborn gezeigt. Der Eyjafjallajökull in Island, der Ätna in Sizilien, der Merapi in Indonesien - Vulkane sorgen immer wieder mit spektakulären Ausbrüchen für Schlagzeilen.

Am 23. März 2019 in der PaderHalle um 19.30 Uhr

Paderborn. Zum 19. Mal lädt der Paderborner Frauenchor unter der Leitung von Sabine Hoppe in die PaderHalle ein. Gemeinsam mit dem Männerchor Harmonie unter Leitung von H. J. Senft, dem Bundesschützengardemusikkorps Schwaney, Leitung Andreas Schulte verspricht der Konzertabend ein Genuss für Ohr und Auge. Unter dem Motto „Hereinspaziert“ erwartet die Besucher ein musikalisch anregender Konzertabend neben „zauberhaften und magischen“ Überraschungen. Mit von der Partie ist an diesem Konzertabend der Magier und Mentalist David Wedegärtner. Das Publikum erwartet ein musikalisches Feuerwerk, kann sich bezaubern lassen und sich auf magische Unterhaltung freuen. Die Mitwirkenden versprechen ein abwechslungsreiches Programm mit beschwingten Melodien unterschiedlichster Stilrichtungen, unterhaltsam und kurzweilig.

Elsen. Das Bundes-Schützen-Musikkorps Paderborn-Elsen e.V. lädt am Sonntag, den 24. März herzlich zum Frühjahrskonzert in die PaderHalle ein. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, Einlass ist ab 16:30 Uhr. Die Moderation übernimmt Michael Lutter.

Der erste Konzert Teil wird die Vielfalt der sinfonischen Blasmusik präsentieren: In gewohnter Weise wird das Bundes-Schützen-Musikkorps Elsen eine Auswahl an Stücken aus Film-, Popmusik, Marsch und Jazz aufführen. Besonders tut sich hier das 10-minütige Werk Noah’s Ark hervor, welches eindrucksvoll die biblische Erzählung der Arche Noah vertont und mit seinem Schwierigkeitsgrad die gut 50 Musiker unter der Leitung von Andreas Münster zu Höchstleistungen auffordert.

Raritäten und Schätze aus mehr als 100 Jahren

Paderborn. „Es ist einfach überwältigend, was uns die Leute nach dem Spendenaufruf für unseren Porzellan-Flohmarkt gebracht haben“, freut sich Jeanette Kulik-Grabosch, Leiterin des AWO-Mehrgenerationenhauses in der Leostraße. „Kistenweise sind hier wertvolle Marken-Geschirre, teilweise sogar mehr als hundert Jahre alt, Silberbesteck, antike Serviettenringe, Tischdecken, Schüsseln, Dosen und Kerzenleuchter angekommen. Und da sind auch echte Schätze und Raritäten dabei.“ Bei der großen Spendenbereitschaft komme das Team kaum hinterher, alle Gaben zu sortieren und einzuschätzen. „Mittlerweile stehen die Kartons bei uns vom Keller bis in den ersten Stock; in jeder freien Ecke.“

Oft gewähren die Stücke auch einen Einblick in ihre Geschichte. „So haben wir zum Beispiel in der Deckelinnenseite einer Porzellandose einen Zettel gefunden, der das Stück als unversehrt gebliebene Erinnerung an ein im März 1945 ausgebombte Elternhaus in der Brüderstraße ausweist“, erzählt Kulik-Grabosch. Viele Spender hätten Ihre Schätze gerne abgegeben und sich gefreut, dass ihre guten Stücke auf diesem Weg einem guten Zweck dienen.

Do., 21. Mär. 2019

Weltwassertag 2019

Vielseitiges Programm am Freitag, 22. März

Paderborn. Seit 1993 findet jedes Jahr am 22. März der von der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung vorgeschlagene und von der UN-Generalversammlung beschlossene Weltwassertag statt. Ziel ist es, dem global bedeutsamen Thema Wasser Bedeutung und Aufmerksamkeit zu widmen. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Niemand zurücklassen - Wasser und Sanitärversorgung für alle“.

Schlangen. Im zweiten Anlauf haben die SCP07-Kicker das Freundschaftsspiel beim heimischen Kreisligisten FC Fortuna Schlangen mit 12:0 (3:0) gewonnen. Ein Perspektivteam, das im ersten Durchgang von Routinier Massih Wassey als Kapitän auf den Kunstrasen geführt wurde, zeigte viel Spielfreude und Zielstrebigkeit. Gleich vier Mal konnte sich Winter-Neuzugang Mohammed Kamara in die Torschützenliste eintragen.

Seite 4 von 172
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd