Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Delbrück. Schon lange haben sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ostenland ein zweites Fußballtor für das Schulgelände gewünscht. Schülerumfragen ergaben, dass ein Tor auf der Liste der Anschaffungswünsche ganz oben stand. Der Förderverein der Grundschule Ostenland stiftete im Frühjahr ein Fußballtor im Wert von 1.800 Euro, das nun eingeweiht werden konnte. Gut Schuss und herzlichen Dank sagen alle Kinder dem Förderverein der Grundschule Ostenland.

Delbrück. Unter dem Titel „Jeder Ton ein Fest!“ konnten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ostenland auch in diesem Jahr wieder das Detmolder Kammerorchester unter der Leitung von Guido Mürmann begrüßen. Groß und Klein waren wie immer begeistert von den Musikern des Orchesters, aber auch von den Solisten Laurin Siebert (Bariton) und Irina Trutneva (Sopran) und bedankten sich herzlich für das eindrucksvolle musikalische Erlebnis.

Fr., 12. Jul. 2019

Time to say Goodbye

Britische Streitkräfte verabschieden sich vom St. Vincenz-Krankenhaus

Paderborn. 23 Jahre lang versorgte das St. Vincenz-Krankenhaus die Paderborner britischen Streitkräfte. Nun endete die Kooperation und für die Soldaten ist es an der Zeit, Abschied zu nehmen – auch von den Teams der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH. In einer Feierstunde dankten sie den Verantwortlichen stellvertretend für alle Mitarbeiter herzlich für die langjährige Zusammenarbeit.

Salzkotten. Am kommenden Montag, den 15. Juli 2019 lädt das Jugendbegegnungszentrum Simonschule zum „Familienfest der Begegnung“ ein. In der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr freut sich das Jube auf alle Salzkottener Eltern und deren Kinder bis 13 Jahren. Das bunte Rahmenprogramm ist so vielfältig wie die zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt. Unter anderem dürfen sich die großen und kleinen Gäste auf den „rollenden Zoo“ mit exotischen Tieren freuen. Die Vorstellungen beginnen um 14:30 Uhr und um 16:30 Uhr. Neben dem beliebten Regio-Spielmobil mit vielen tollen Aktionen, steht auch eine Hüpfburg bereit.

Gesamtschule Salzkotten entlässt 160 Schüler

Salzkotten. Unter dem Motto „Wegflix“ verabschiedete Schulleiter Berthold Fischer nun schon zum zweiten Mal einen zehnten Jahrgang in der Sälzerhalle. 67 Schüler erlangten die Fachoberschulreife mit Q-Vermerk, 51 die Fachoberschulreife und 41 den Hauptschulabschluss nach Klasse 10. Alle Förderschüler haben ihren angestrebten Abschluss erreicht.

Paderborn. Im Vorfeld des Schützenfestes statteten der Hauptmann der Western-Kompanie Rüdiger Uhle gemeinsam mit Oberleutnant Ferdi Schäfers und Leutnant Wim Uhle Marielies Rinne, geborene Uhle, einen Besuch ab. Marielies Rinne repräsentierte 1949 - also vor 70 Jahren - als Königin den Paderborner-Bürger-Schützenverein von 1831, nachdem sie im Jahr zuvor beim ersten Schützenfest nach dem Zweiten Weltkrieg bereits Hofdame war.

Gutes Benehmen kann Spaß machen*

Paderborn. Wie wird ein festlicher Tisch richtig gedeckt? Welches Besteck benutze ich für welches Gericht und wo kommt eigentlich die Serviette hin? Diese und andere Dinge können die Kinder in den Offenen Ganztagschulen der AWO nun ganz spielerisch erlernen. In dreistündigen Knigge-Kursen erklärt Benimm-Spezialistin Jennifer Peters den Kindern, wie und warum man sich bei Tisch gut benimmt. „Wir lernen zum Beispiel mit kleinen „Malheuren“ umzugehen, höflich um etwas zu bitten und das Handy beiseite zu lassen“, erklärt die erfahrene Hotelfachfrau.

Bürgermeister Michael Dreier lädt zur Feierstunde im historischen Rathaus

Paderborn. „Es ist eine gute Tradition, Sie als herausragende Schülerinnen und Schüler hier willkommen zu heißen“, begrüßte Bürgermeister Michael Dreier die seiner Einladung gefolgten Absolventinnen und Absolventen der Sekundarstufe II am Mittwochabend. Die Feierstunde für die Besten der Paderborner Schulen findet traditionell in jedem Jahr im großen Saal des historischen Rathauses statt.

Paderborn. Beim internationalen „Academic Ranking of World Universities“ (ARWU), auch bekannt als „Shanghai-Ranking“, schaffte es die Universität Paderborn im Bereich Mathematik erneut unter die 100 besten Hochschulen weltweit. Im deutschlandweiten Vergleich landete die Paderborner Mathematik auf Platz 5 des Rankings. Das ARWU gilt als eines der renommiertesten Forschungsrankings. Jährlich werden hier mehr als 1.200 Universitäten und deren Fachbereiche miteinander verglichen. Am Ende wird eine Top-500-Liste veröffentlicht.

„Unternehmensverantwortung in Lieferketten“ – das war das Thema des ersten öffentlichen Forums Wirtschaftsethik Anfang Juli im Auditorium maximum der Theologischen Fakultät Paderborn. Experten und Expertinnen aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten über wirtschaftsethische Fragestellungen und sprachen dabei aktuelle Missstände wie Kinderarbeit, Umweltschäden sowie die Verletzung von Grundrechten bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern an.

Seite 7 von 272
Our website is protected by DMC Firewall!