Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Fünf Fragen an den Kardiologen

NRW. Schießt die Anzeige des Thermometers in den heißen Monaten in die Höhe, bedeutet das eine erhebliche Zusatzleistung für das Herz-Kreislauf-System. Menschen, die sensibel auf diese Temperaturen reagieren, klagen oftmals über Augenflimmern, Schwindel, Kopfschmerzen oder Übelkeit. Im schlimmsten Fall kommt es zu einem Hitzschlag, der lebensbedrohlich werden kann. Warum hohe Temperaturen auf den Kreislauf gehen und welche Sofortmaßnahmen helfen, weiß Dr. Sebastian Grünig, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie von radprax Wuppertal, und gibt darüber hinaus wertvolle Tipps – auch für Herzpatienten –, um die warme Jahreszeit unbeschadet zu überstehen.

Stellen ab September an der Pauline- und an der Liboriusschule frei

Paderborn (lwl). Die beiden Paderborner Förderschulen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL), die Pauline-Schule (Förderschwerpunkt Sehen) und die Liboriusschule (Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung), suchen ab September 2019 junge Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl übergibt Förderbescheid für das LEADER-Projekt „Streitkulturen – Herren, Hexen und Halunken im Hochstift Paderborn“ in der Wewelsburg

Kreis Paderborn (krpb). Zahlreiche Stätten der Rechtsgeschichte befinden sich im südlichen Paderborner Land und angrenzenden Hochsauerlandkreis. Teilweise sind sie Bestandteil musealer Einrichtungen, wie der so genannte „Hexenkeller“ im Kreismuseum Wewelsburg oder das „Alte Patrimonialgericht“ in Bad Wünnenberg-Fürstenberg, teilweise handelt es sich um wenig bekannte Landmarken oder Sehenswürdigkeiten in Ortschaften, z. B. einstige Hinrichtungsplätze bei Fürstenberg oder Pranger und Rolandsfigur in Obermarsberg. Sieben Partner von Kommunen und Institutionen aus dem Kreis Paderborn und angrenzendem Hochsauerlandkreis engagieren sich gemeinsam im Leader-Projekt „Streitkulturen – Herren, Hexen und Halunken im Hochstift Paderborn“ mit dem Ziel, das Potenzial dieser Orte zu nutzen und die rechtshistorischen Sehenswürdigkeiten zu einer neuen kulturtouristischen Marke auszubauen. Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl übergab in der Wewelsburg einen Förderbescheid, um Veranstaltungen, einen Exkursionsführer, gemeinsamen Webauftritt sowie museumspädagogische Angebote finanzieren zu können.

Radio Hochstift unangefochtener Marktführer in den Kreisen PB und HX

Kreis Paderborn. 175.000 Menschen schalten täglich Radio Hochstift ein, das entspricht 46,2% der Gesamtbevölkerung ab 14 Jahren im Hochstift. Das zeigt die heute (10.07.2019) veröffentlichte Reichweitenerhebung Elektronische Medien-Analyse (E.M.A. NRW 2019 II). Mit diesem Wert landet Radio Hochstift im Vergleich aller 45 NRW-Lokalradiomarken auf Platz 6.

Feierstunde für Absolventinnen und Absolventen im historischen Rathaus

Paderborn. Am Dienstagabend empfing Bürgermeister Michael Dreier die besten Paderborner Absolventinnen und Absolventen der Sekundarstufe I im großen Saal des historischen Rathauses. Er begrüßte sie und die begleitenden Lehrkräfte herzlich und bedankte sich für die erbrachten Leistungen und das soziale Engagement der Schülerinnen und Schüler.

Entspannter Ferienstart am Paderborn-Lippstadt Airport

Paderborn. In den Sommerferien stehen den Reisenden vom Heimathafen wieder zahlreiche Flüge zur Verfügung. Vom 15. Juli bis zum 27. August sind insgesamt 532 Abflüge geplant. Zuwachs gibt es bei den Linienverbindungen zu den Lufthansa Drehkreuzen Frankfurt und München sowie in Richtung Antalya. Hier wächst das Angebot um 17 bzw. 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Paderborn. Im dritten Testspiel zur Vorbereitung auf die Bundesliga-Saison 2019/2020 trennten sich die SCP07-Kicker vom Regionalligisten SC Verl mit 2:2 (1:1). Vor 1.024 Zuschauern erzielten Johannes Dörfler (Foto) und Streli Mamba die Tore für die Paderborner.

Paderborn. Der zweite Neuzugang im Kader der UNI BASKETS PADERBORN für die kommende ProA-Saison 2019/20 steht fest: Ryan Logan, 25jähriger US-Boy, wechselt vom ProB-Ligisten SC Rist Wedel nach Paderborn.

Ferienworkshops für Kinder und Jugendliche

Paderborn. In den Sommerferien finden zahlreiche museumspädagogische Workshops im Heinz Nixdorf MuseumsForum statt – sie bieten Kindern und Jugendlichen einen spannenden Einblick in die Themen Programmierung und Robotik und laden zum Tüfteln sowie zum spielerischen Entdecken des Museums, alter Kulturen oder aufregender Kriminalfälle ein.

Exkursion zur renaturierten Alme in Ahden am Samstag, 13. Juli

Ahden. Der Wasserverband Obere Lippe (WOL) hat im Herbst 2015 einen 300 Meter langen Abschnitt der Alme südlich von Ahden renaturiert. Aus dem Kanal ist wieder ein Fluss geworden: Die Alme kann an dieser Stelle natürlich fließen und vielen Arten Lebensraum bieten. Nach 4 Jahren Entwicklungszeit lädt der WOL mit dem Dorfrat Ahden alle Interessierten am Samstag, 13. Juli ein, sich das Ergebnis der erfolgreichen Renaturierung anschauen und erläutern zu lassen. Die Führung ist kostenlos. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr an der Kluskapelle, von wo aus es zu Fuß zum renaturierten Bereich geht. Für die Exkursion wird festes Schuhwerk empfohlen.

Seite 9 von 272
DMC Firewall is a Joomla Security extension!