Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Mi., 15. Mai. 2019

US-Generalkonsulin besucht Paderborn

Im Beisein des stellvertretenden Bürgermeisters Martin Pantke (links) und des Landtagsabgeordneten Daniel Sieveke trug sich die US-Generalkonsulin Fiona Evans in das Goldene Buch der Stadt ein. Im Beisein des stellvertretenden Bürgermeisters Martin Pantke (links) und des Landtagsabgeordneten Daniel Sieveke trug sich die US-Generalkonsulin Fiona Evans in das Goldene Buch der Stadt ein. Bildrechte: Stadt Paderborn | Fotograf: Anna-Marina Vogt

Martin Pantke empfängt Fiona Evans im historischen Rathaus

Paderborn. Im Rahmen ihres Besuchs des Kreises Paderborn begrüßte der stellvertretende Bürgermeister Martin Pantke am Montagnachmittag die US-Generalkonsulin Fiona Evans. Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Daniel Sieveke war Evans in die Paderstadt gekommen, in der sie familiär verwurzelt ist. Nach einer kurzen Stadtführung des ehemaligen Bürgermeisters Heinz Paus fand sich eine kleine Runde im Trauzimmer des Rathauses zum Eintrag in das goldene Buch der Stadt Paderborn ein. Martin Pantke bezeichnete es als eine „besondere Freude“, die aus Düsseldorf eingetroffenen Gäste begrüßen zu dürfen und führte in einer kurzen Ansprache in Wissenswertes und Besonderheiten Paderborns ein.

Evans hat im August 2018 die Aufgabe als Generalkonsulin übernommen. Sie bedankte sich herzlich für den Empfang und den Eintrag in das goldene Buch der Stadt. Sie hob besonders die Arbeit der Pflege und Aufrechterhaltung der Städtepartnerschaft mit Belleville, Illinois hervor. Bevor sie sich auf den Weg zurück nach Düsseldorf machte, sprachen Pantke und Sieveke eine herzliche Einladung zu einem Wiedersehen im Rahmen des Libori-Festes aus.

Our website is protected by DMC Firewall!