Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Öffentliche Führung am kommenden Sonntag, 14. Juli, um 15 Uhr in der Wewelsburg

Kreis Paderborn (krpb). Am kommenden Sonntag, den 14. Juli, können Gäste der Wewelsburg die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ kennenlernen. Die Führung bietet einen ausführlichen und informativen Einblick in die ideologischen Grundlagen der Schutzstaffel (SS) der NSDAP und deren verbrecherische Konsequenzen. Beginn ist um 15 Uhr. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer im ehemaligen Wachgebäude.

Publiziert in Paderborner Journal
Mi., 19. Jun. 2019

Das Dorf Oradour-sur-Glane

Öffentliche Führung am Sonntag, 23. Juni durch die Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg

Kreis Paderborn (krpb). Gäste der Wewelsburg können am Sonntag, den 23. Juni die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ kennenlernen. Eine öffentliche Führung startet um 15 Uhr. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer im ehemaligen Wachgebäude.

Publiziert in Paderborner Journal

Kreis Paderborn (krpb). Am kommenden Sonntag, den 9. Juni, können Gäste der Wewelsburg die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ kennenlernen. Die Führung bietet einen ausführlichen und informativen Einblick in die ideologischen Grundlagen der Schutzstaffel (SS) der NSDAP und deren verbrecherische Konsequenzen. Beginn ist um 15 Uhr. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer im ehemaligen Wachgebäude.

Die Museumspädagogen informieren die Besucherinnen und Besucher sowohl über die lokalen Ereignisse in Wewelsburg als auch über die europäischen Dimensionen der SS-Aktivitäten. Bei der Dauerausstellung handelt es sich um die einzigen museale Gesamtdarstellung der Geschichte und Verbrechen der SS.

Entgelt für die Führung: Erwachsene 3 €, ermäßigt 1,50 €, Familienkarte 6 €, kostenlos für Inhaber einer Jahreskarte.

Publiziert in Paderborner Journal

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ am Sonntag, 12. Mai, um 15 Uhr in der Wewelsburg

Kreis Paderborn (krpb). Gäste der Wewelsburg können am kommenden Sonntag, 12. Mai, in einer öffentlichen Führung die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ kennenlernen. Die öffentliche Führung startet um 15 Uhr. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer der Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 – 1945 im ehemaligen Wachgebäude.

Publiziert in BLN + PJ

Öffentliche Führung in der Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933 – 1945 am Sonntag, 14. April, um 15 Uhr in der Wewelsburg

Kreis Paderborn (krpb). Besucherinnen und Besucher der Wewelsburg können am Sonntag, den 14. April die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ kennenlernen. Start der öffentlichen Führung ist um 15 Uhr. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer im ehemaligen Wachgebäude.

Publiziert in Paderborner Journal

Öffentliche Führung am Donnerstag, 11. April um 18.30 Uhr durch die Sonderausstellung „Leben am Rande der keltischen und römischen Welt – Neue archäologische Entdeckungen aus Scharmede“ mit anschließenden Vortrag um 19 Uhr von Sven Spiong und David Petö

Kreis Paderborn (krpb). Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung über neue archäologische Entdeckungen aus Scharmede stellen am Donnerstag, den 11. April um 19 Uhr die beiden Archäologen Sven Spiong und David Petö besondere Funde vor und nehmen ihre Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine Reise in die ersten nachchristlichen Jahrhunderte. Sie erklären die Spuren der Vergangenheit und ihre Bedeutung für das Leben in einem Einzelgehöft, in dem die Siedlerfamilien alle Dinge des täglichen Bedarfs selber herstellen mussten. Welchen Einfluss hatte ihr Kontakt mit der keltischen Zivilisation und dem Römischen Reich und wie gestaltete sich damals das Siedlungsbild in der östlichen Hellwegregion? Eine halbe Stunde vor dem Vortrag, um 18:30 Uhr, führt der stellvertretende Leiter des Kreismuseums Wewelsburg, Andreas Weiß durch die Sonderausstellung.

Publiziert in Paderborner Journal

Zusatztermin am Samstag, 30. März

Paderborn. Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Tourist Information am Samstag, 30. März, um 14 Uhr einen Zusatztermin der öffentlichen Führung „Auf lateinischer Spurensuche in Paderborn“ an.

Publiziert in Paderborner Journal
Fr., 22. Mär. 2019

Briefe aus dem KZ

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ am kommenden Sonntag, 24. März in der Wewelsburg

Kreis Paderborn (krpb). Besucherinnen und Besucher der Wewelsburg können am kommenden Sonntag, 24. März 2018, die Dauerausstellung „Ideologie und Terror der SS“ kennenlernen. Die öffentliche Führung startet um 15 Uhr. Treffpunkt ist das Eingangsfoyer im ehemaligen Wachgebäude.

Publiziert in Paderborner Journal

Samstag, 16. März, 15 Uhr

Für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Kreis Paderborn (krpb). Am kommenden Samstag, den 16. März lädt das Kreismuseum Wewelsburg um 15 Uhr ein, die Wewelsburg zu entdecken. Dolmetscher in deutscher Gebärdensprache stehen bereit, um gehörlose Gäste auf eine spannende Reise in die Vergangenheit mitzunehmen.

Publiziert in Paderborner Journal

 Erste öffentliche Führung am 8. März

Schloß Neuhaus. Alle Kunstfreunde, die sich näher mit den Werken Georg Brandts vertraut machen wollen, sind eingeladen zu einer öffentlichen Führung am Freitag, 8. März, um 15.30 Uhr in der Städtischen Galerie in der Reithalle Schloß Neuhaus.

Publiziert in PJ + SNN
Seite 1 von 4
DMC Firewall is a Joomla Security extension!