Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Sonntag, 17. März um 17 Uhr im Burgsaal der Wewelsburg, Eintritt frei

Kreis Paderborn (krpb). Im Rahmen der diesjährigen Paderborner Literaturtage liest Thea Dorn, bekannt aus der Sendung "Das Literarische Quartett" des ZDF, am Sonntag, den 17. März um 17 Uhr im Burgsaal der Wewelsburg aus ihrem Buch „deutsch, nicht dumpf. Ein Leitfaden für aufgeklärte Patrioten". Der Eintritt ist frei.

In ihrer Lesung geht es auch um die Frage „Wie viel Patriotismus braucht Deutschland?“, verbunden mit der Mahnung der Schriftstellerin, Themen wie Heimat, Leitkultur und Nation nicht den Rechten zu überlassen. Im Anschluss führt Moderatorin Julia Ures durch eine öffentliche Diskussion zur Thematik, u.a. mit Staatsministerin a. D. Ute Schäfer, Kreisdirektor a.D. Heinz Köhler, sowie Katharina Kreuzhage, Intendantin des Theaters Paderborn.

Zu dieser besonderen Lesung mit anschließender Diskussion laden die Kreisfahrbücherei Paderborn, das Kreismuseum Wewelsburg und deren Fördervereine ein.

Publiziert in Paderborner Journal
Fr., 14. Dez. 2018

Musik bei Kerzenschein

Kostenfreies Konzert der Kreismusikschule am Sonntag, 16. Dezember, 17 Uhr im Burgsaal der Wewelsburg

Kreis Paderborn (krpb). Historisches Ambiente, Kerzen und besinnliche Musik: Das Adventskonzert der Kreismusikschule fängt die besondere Adventsstimmung ein. Die jungen Talente der Musikschule spielen sowohl klassische als auch moderne Stücke, die allesamt auf die Weihnachtszeit einstimmen. Das Konzert findet statt am Sonntag, 16. Dezember ab 17 Uhr im Burgsaal der Wewelsburg. Der Eintritt ist frei.

Unter den Nachwuchskünstlern sind Schülerinnen und Schüler von Margaret Fitzgerald (Gesang), Anna Martin (Violine), Anna Reimer (Klavier), Barbara Pascher (Violine), Guido Böger (Gitarre), Reiner Franzke (Posaune), Franz-Josef Rose (Saxophon) und Lidia Waigandt (Klavier). „Die Zuschauer hören und erleben die verschiedensten Instrumente. Das ist nicht nur ein Genuss, sondern ist auch besonders interessant für Kinder, die gerne im neuen Jahr ein Instrument erlernen wollen. Hier können sie es schon einmal live erleben“, betont der Leiter der Kreismusikschule Eddi Kleinschnittger. Die neuen Instrumentalkurse der Kreismusikschule beginnen Anfang Januar 2019. Weitere Informationen zum Unterrichtsangebot sind erhältlich im Internet unter www.kreis-paderborn.de/kreismusikschule sowie in der Geschäftsstelle der Kreismusikschule unter Tel.: 05251 308-4120.

Publiziert in Paderborner Journal
Our website is protected by DMC Firewall!