Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) für die Bürener Kernstadt

Büren. Die Stadt Büren befragt die Bürgerinnen und Bürger aktuell zu Ihren Vorstellungen bzgl. der städtebaulichen Entwicklung: Fünf Wochen in Folge werden hierzu online auf www.bueren.de thematische Fragen mit unterschiedlichen Schwerpunkten gestellt, die jeweils per Email beantwortet werden können. Alle Antworten werden anonymisiert und ausgewertet. Die Ergebnisse der Onlinebeteiligung werden dann soweit möglich in das Konzept ISEK aufgenommen. Das fünfte und abschließende Thema trägt den Titel „Wunschkonzert“.

Publiziert in Paderborner Journal

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) für die Bürener Kernstadt

Büren. Die Stadt Büren befragt die Bürgerinnen und Bürger aktuell zu Ihren Vorstellungen bzgl. der städtebaulichen Entwicklung: Fünf Wochen in Folge werden hierzu online auf www.bueren.de thematische Fragen mit unterschiedlichen Schwerpunkten gestellt, die jeweils per Email beantwortet werden können. Alle Antworten werden anonymisiert und ausgewertet. Die Ergebnisse der Onlinebeteiligung werden dann soweit möglich in das Konzept ISEK aufgenommen. Das vierte Thema konzentriert sich auf den Schwerpunkt „Fußwege“.

Publiziert in Paderborner Journal

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) für die Bürener Kernstadt

Büren. Die Stadt Büren befragt die Bürgerinnen und Bürger aktuell zu Ihren Vorstellungen bzgl. der städtebaulichen Entwicklung: Fünf Wochen in Folge werden hierzu online auf www.bueren.de thematische Fragen mit unterschiedlichen Schwerpunkten gestellt, die jeweils per Email beantwortet werden können. Alle Antworten werden anonymisiert und ausgewertet. Die Ergebnisse der Onlinebeteiligung werden dann soweit möglich in das Konzept ISEK aufgenommen. Das dritte Thema konzentriert sich auf den Schwerpunkt „Mobilität“.

Publiziert in Paderborner Journal

Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept für die Bürener Kernstadt

Büren. Mit einem Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) knüpft die Stadt Büren an den Prozess „Büren_ MITTE neu denken!“ aus dem Jahr 2018 an. Damals wurden zahlreiche Anregungen und Ideen zur Entwicklung der Bürener Kernstadt von der Bürgerschaft eingebracht. Diese bilden zusammen mit den „Bürgerschaftlichen Empfehlungen“, welche im September 2018 an Politik und Verwaltung übergeben wurden, eine maßgebliche Grundlage für das Entwicklungskonzept. Mit dem ISEK wird das Integrierte Handlungskonzept (IHK) „Aktives Stadtzentrum Kernstadt Büren“ aus dem Jahr 2009 fortgeschrieben.

Publiziert in Paderborner Journal
Our website is protected by DMC Firewall!