Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Di., 18. Jun. 2019

Malpaß in den Ferien

Noch Plätze frei im Jugendtreff Schloß Neuhaus

Schloß Neuhaus. Zwei Wochen lang dürfen 10- bis 14-Jährige im Jugendtreff Die Villa in Schloß Neuhaus mit ungewöhnlichen Mal- und Zeichenmethoden experimentieren. Zusammen mit dem Künstler Suat Özdemir können die jungen Künstlerinnen und Künstler vom 12. bis 23. August (das Wochenende ausgenommen) kostenlos täglich von 9 bis 13 Uhr bei dem Angebot „Kunst macht Spaß“ nicht nur mit dem Pinsel malen.

Publiziert in PJ + SNN

Noch Plätze frei beim Kulturrucksack-Workshop während der Sommerferien in Lichtenau

Kreis Paderborn (krpb). Ein Ritter in strahlender Rüstung, eine Zauberin oder ein Clown, der traurige Menschen wieder zum Lachen bringt – Helden kommen in unterschiedlichen Gestalten und jeder macht sich seine eigene Vorstellung von ihnen „Wie sieht euer Weltretter 2.0 aus?“, fragt deshalb das Team des Kulturrucksacks beim Kreis Paderborn. Beim einwöchigen Theater-Workshop in den Sommerferien können Kinder und Jugendliche diese Frage beantworten.

Publiziert in Paderborner Journal

Delbrück. In einem Monat ist es schon soweit! Die „großen Ferien“ sind dann endlich da! Damit auch in diesem Jahr keine Langeweile aufkommt, hat die Stadt Delbrück wieder ein tolles und vielfältiges Programm zusammengestellt. Alle Sommerferien-Angebote von Vereinen und Verbänden der zehn Stadtteile wurden von der Stadt Delbrück gesammelt und in einer kleinen Broschüre „Ferienspiele 2019“ dargestellt. Das Programm ist ab sofort im Rathaus, Marktstraße 6 und bei allen Geldinstituten des Delbrücker Landes erhältlich, sowie im Internet unter www.stadt-delbrueck.de nachzulesen.

Publiziert in Paderborner Journal

Zehn Tagesfahrten und Aktionen der Bürener Jugendpflege in den Sommerferien

Büren. Die Bürener Jugendpflege hat für die Sommerferien, neben den Ferienfreizeiten und der Ferienbetreuung, auch wieder ein buntes Programm für die daheimgebliebenen Kinder- und Jugendlichen auf die Beine gestellt. Neben Tagesfahrten zum Freizeitpark Fort Fun, der Trampolinhalle Superfly in Dortmund, der Sommerrodelbahn oder zum Lasertag in Bielefeld, gibt es auch tolle sportliche Angebote wie eine Kanutour, eine spannende Erlebniswanderung oder der Besuch des Kletterparks in Paderborn.

Publiziert in Paderborner Journal

Salzkotten. Am 18. Mai hatte die Stadt Salzkotten zum ersten Mal zur Kids-Sport-Challenge eingeladen. In Kooperation mit dem Stadtsportverband und dem Kreissportbund nahmen zahlreiche Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren an den Angeboten der örtlichen Sportvereine teil. Auf dem Gelände der Gesamtschule, dem Soccer-Court und der Dreifachturnhalle konnten die Kinder erste Erfahrungen im Kanu-Sport, beim Golfen und verschiedenen Kampfsportarten sowie beim Basketball und Fußball machen.

Publiziert in Paderborner Journal

Salzkotten. Zum 36. Mal finden in Salzkotten die Ferienspiele statt. Unter dem Motto „Endlich Ferien und der Spaß beginnt" lädt das Jugendbegegnungszentrum Simonschule zusammen mit Bürgermeister Ulrich Berger und dem Vorsitzenden des Jugend-, Kultur- und Sportausschusses, Lothar Spranke, alle Kinder und Jugendliche ein.

Publiziert in Paderborner Journal

Kostenloses Badevergnügen

Paderborn. Auch in diesem Jahr wird Kindern aus bedürftigen Familien in den Sommerferien wieder das Badevergnügen zum Nulltarif ermöglicht. Das kostenlose Freizeitangebot, das bereits zum fünften Mal umgesetzt werden kann, wurde in den letzten Jahren stets gut angenommen. Bei entsprechender Witterung rechnen der Bäderbetrieb der Stadt Paderborn (BSP) und Sozialdezernent Wolfgang Walter damit, dass in diesem Sommer wieder bis zu 2.000 Freikarten ausgegeben werden.

Publiziert in Paderborner Journal
Mi., 05. Jun. 2019

Pubertät oder Depression?

Kreis Paderborn lud zur Informationsveranstaltung „Gesundheit und Depression bei Kindern und Jugendlichen“

Kreis Paderborn (krpb). Teenager ziehen sich zurück, sind gereizt, können sich in der Schule nicht konzentrieren und schreiben schlechte Noten. All dies sind „normale“ Auswüchse der Pubertät – sie können aber auch Zeichen einer Depression sein. Um über diese häufig übersehene Krankheit zu informieren, lud das Bildungs- und Integrationszentrum des Kreises Paderborn nun Lehrer, Erzieher, Eltern und Schüler zu einer Informationsveranstaltung in die Mensa der Gesamtschule Bad Lippspringe ein. Den Fachvortrag hielt Dr. Barbara Wibbeke, ärztliche Psychotherapeutin für die spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen der KJP Kinder- und Jugendpsychiatrie Marsberg.

Di., 04. Jun. 2019

Sport und Spaß im Stadion

Der Träger der katholischen Kitas im Kreis Paderborn veranstaltet mit dem SCP07 Aktionstage in der Benteler-Arena

Paderborn. Laura trifft mit dem ersten Wurf. Mit einem Tennisball räumt die Sechsjährige aus der katholischen Kita St. Michael Sennelager die Pyramide aus bunten Bechern ab. Neben dem Tisch mit der Wurfstation rattert der Kickertisch. Andere Kinder zielen mit dem Fußball auf eine Torwand des SC Paderborn 07. Bei den Kita-Aktionstagen der Katholische Kindertageseinrichtungen Hochstift gem. GmbH dreht sich in der Benteler-Arena acht Tage lang alles um Spiel, Spaß und gesunde Ernährung.

Publiziert in Paderborner Journal
Di., 28. Mai. 2019

Singworkshop für Kinder

Bad Lippspringe. Herzlich eingeladen wird zu einer besonderen Premiere in der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Lippspringe. Am 29. und 30. Juni lädt Kantor Uwe Döschner erstmals zu einem Singworkshop für Kinder (1. - 7. Schuljahr) ein. Der Workshop soll den jungen Sängerinnen und Sängern die Möglichkeit geben, mit ihren Stimmen zu experimentieren, den ganzen Körper rhythmisch einzusetzen und natürlich viele schöne Lieder kennenzulernen.

Seite 1 von 7
DMC Firewall is a Joomla Security extension!