Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Paderborn. In einer Kleinen Anfrage an das Familienministerium hat Dennis Maelzer, familienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW, Auskunft über die Öffnungszeiten der Kitas in Nordrhein-Westfalen begehrt. Die Antwort liegt nun vor. Dazu erklärt Dennis Maelzer:

„In Umfragen gibt die Mehrheit der nordrhein-westfälischen Eltern an, dass sich die Kita-Öffnungszeiten nicht an ihren tatsächlichen Bedarfen orientieren. Darauf deutet auch die Antwort auf die Kleine Anfrage hin. Nur 4 Prozent der Kitas haben in NRW nach 17 Uhr noch geöffnet. Wir wollen, dass für alle Eltern in Nordrhein-Westfalen eine Kita mit Öffnungszeiten von 7 Uhr bis 18 Uhr wohnortnah zu erreichen ist.

Publiziert in Paderborner Journal

Kreishauserweiterung kostet rund 2,8 Millionen Euro mehr

Kreis Paderborn (krpb). Die ursprünglich angesetzten 7,8 Millionen Euro für die geplante Erweiterung des Kreishauses reichen nicht aus: „Nach Vorliegen von über 80 % der Ausschreibungsergebnisse sind die kalkulierten Kosten leider nicht zu halten. Die Baubranche boomt, die Auftragsbücher sind prall gefüllt, die Materialkosten enorm gestiegen. Und das schlägt sich auch in den Preisen nieder “, erläutert der technische Dezernent der Paderborner Kreisverwaltung, Martin Hübner. Ganz bewusst habe die Kreisverwaltung über 80 % der Gewerke gleichzeitig ausgeschrieben, um einen Gesamtüberblick über die tatsächlichen Kosten zu bekommen. Die Verwaltung rechnet zusätzlich noch einmal mit rund 2,8 Millionen Euro, um den Neubau realisieren zu können. Insgesamt kostet der Erweiterungsbau des Kreishauses rund 10,6 Millionen Euro. Das Land beteiligt sich mit 3,8 Millionen Euro im Rahmen des Kommunalinvestitionsfördergesetzes. Die fehlenden Mittel müssen außerplanmäßig bereitgestellt und bewilligt werden. Deshalb beschäftigt sich der Kreisausschuss am kommenden Montag, 18. Februar, mit den Mehrkosten. Die abschließende Entscheidung trifft der Paderborner Kreistag in seiner Sitzung am 25. Februar.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Die 150. Ausgabe der Paderborner Universitätsreden (PUR) ist erschienen und setzt damit die überregional bekannte Traditionsreihe fort. Am 15. Januar hielt Prof. em. Dr. Hans-Joachim Warnecke im Rahmen des Studiums für Ältere einen Vortrag zum Thema „Wasser – eine unerschöpfliche Ressource? Politische, soziale und technische Herausforderungen“. Warnecke übernahm 1998 die Professur für Technische Chemie und Chemische Verfahrenstechnik an der Universität Paderborn und ist seit seiner Emeritierung im Jahr 2012 Hochschulbeauftragter des Studiums für Ältere sowie Mediator.

Publiziert in Paderborner Journal
Mo., 18. Feb. 2019

Ein Leben nach der Vierzig

Wirtschaftsjunioren Paderborn + Höxter: Jahresempfang setzt sich kritisch mit dem Stand der Digitalisierung auseinander. Goldene Juniorennadel für Christian Horlitz.

Paderborn. Einen Jahresempfang voller Highlights feierten nun die Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter im Rathaus der Stadt Paderborn. Im Mittelpunkt stand neben den Gastrednern und der Verleihung der goldenen Juniorennadel besonders das 25-jährige Jubiläum des Wirtschaftsclubs.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Eine weitere Vertragsverlängerung kann der SCP07 vermelden. Torwart Leopold Zingerle, der zur Saison 2017/2018 vom 1. FC Magdeburg nach Paderborn gekommen war und sich direkt als Stammkeeper etabliert hat, wird dem Verein mindestens bis zum 30. Juni 2021 erhalten bleiben. Bereits im Dezember 2018 hatte Mittelfeldspieler Sebastian Vasiliadis seinen Vertrag ebenfalls bis zum Jahr 2021 verlängert.

Do., 14. Feb. 2019

Infoabend im AWO Leo

Sprachreisen für bessere Englisch-Noten

Paderborn. Beim „Infoabend Sprachreisen“ im Mehrgenerationenhaus AWO-Leo, Leostraße 45, können sich interessierte Eltern und Schüler am 21. Februar ab 18.00 Uhr unverbindlich über die beliebten AWO-Sprachreisen nach England informieren. Das seit vielen Jahren bewährte Angebot bietet Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse in den Schulferien deutlich zu verbessern. Auf dem Infoabend stellen die Veranstalter diese wohldosierte Kombination aus Lernen und attraktivem Freizeitprogramm persönlich vor und stehen für Fragen zur Verfügung. Eine Anmeldung wird unter der Rufnummer 05251/29066-14 erbeten.

Publiziert in Paderborner Journal
Do., 14. Feb. 2019

Kurs zur Stillvorbereitung

Informationen und Erfahrungsaustausch

Paderborn. Das Team der Geburtshilfe der Frauen- und Kinderklinik St. Louise lädt werdende Eltern am Mittwoch, 20. Februar, zu einem Kurs zum Thema „Stillvorbereitung“ ein. Um 17 Uhr informiert eine erfahrene Still- und Laktationsberaterin (IBCLC) der Klinik für Geburtshilfe über das Stillen sowie über Stillpositionen und Anlagetechniken.

Publiziert in Paderborner Journal

„Das Spiel des Lebens“

Paderborn. Der Matthäus-Pfarrbezirk der evangelischen Kirchengemeinde Paderborn lädt vom 19. bis 25. Februar an fünf Abenden zur Themenwoche „Das Spiel des Lebens“ ein, jeweils um 19.30 Uhr in der Matthäus-Kirche Paderborn, Rotheweg 63. Der Eintritt ist frei. Als Redner konnte Henrik Ermlich, Evangelist beim Missionswerk „friends“ in Marburg, gewonnen werden, der bereits 2017 zu Gast war.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Am 31.01. haben sich über 20 Kinder und Jugendliche zum zweiten von insgesamt drei geplanten Beteiligungsworkshops zum neuen Skatepark in Büren getroffen. Nach der Präsentation des nach den Wünschen und Ideen der Kinder und Jugendlichen geänderten Entwurfes hatten die Teilnehmer erneut die Gelegenheit, sich mit ihrem neuen Skatepark auseinander zu setzten.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Auch beim Heimspiel gegen den Tabellenzweiten 1. FC Köln (Freitag, 15. Februar, 18.30 Uhr, Benteler-Arena) werden die SCP07-Kicker ihrer offensiven Spielidee treu bleiben. Somit gibt Chef-Trainer Steffen Baumgart seinen Jungs eine klare Vorgabe mit auf den Weg: mutig spielen, auf die eigenen Stärken setzen und mit hoher Intensität agieren.

In dreifacher Hinsicht ist das Flutlicht-Spiel in der Benteler-Arena von besonderem Wert. Mit dem 1. FC Köln reist ein erklärter Aufstiegsfavorit an, das Paderborner Stadion wird ausverkauft sein und die Erinnerungen an den 5:3-Sieg im Hinspiel sind noch sehr präsent. Der Coach ordnet die Dinge aber wie immer sauber ein: "In Köln haben wir gesehen, wie schnell ein Spiel in alle Richtungen gehen kann".

Seite 3 von 107
Our website is protected by DMC Firewall!