Titelkopf des Paderborner Journals

05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr
Di., 12. Feb. 2019

Unsere Welt in Bewegung

Städtische Kita Wiesengrund ist anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW

Paderborn. Einen besonderen Tag erlebte jetzt die Kita Wiesengrund. Unter dem Motto „Unsere Welt in Bewegung“ feierten die Kita-Kinder mit Eltern, Erziehern, Erzieherinnen und Gästen das Zertifikat „Bewegungskindergarten" des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen.

Bewegung hat schon immer einen großen Stellenwert im Alltag der Kita eingenommen und so war es für die Erzieher und Erzieherinnen nur selbstverständlich, als sie sich vor einem Jahr auf den Weg gemacht haben, um das Gütesiegel für die Kita als anerkannter Bewegungskindergarten zu bekommen. Mit der dazugehörigen Ausbildung „Bewegungsförderung in Verein und Kita“ haben sich die Erzieher und Erzieherinnen gemeinsam in 60 Lerneinheiten mit der Unterstützung des Kreissportbundes und des Jugendamtes der Stadt weiterqualifiziert.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Am Wochenende hat die Bundes-SPD ein neues sozialpolitisches Konzept beschlossen. Nach Auffassung der Paderborner Ratsfraktion sind diese Vorschläge ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer Modernisierung des Sozialstaates. Eine Umsetzung der Maßnahmen stärke den Schutz und die Chancen von Beschäftigten und von Arbeitssuchenden. „Vor allem die Einführung einer Kindergrundsicherung und eines Bürgergeldes könnte uns in Paderborn starken Rückenwind bei der Bekämpfung der Armut speziell der Kinderarmut geben“, so der Vorsitzende des Sozialausschusses Martin Pantke.

Königin Margarete II. von Dänemark empfangen

Paderborn. Königlicher Besuch in Paderborn. Ein herzliches Willkommen für Königin Margarete II. von Dänemark sagten Bürgermeister Michael Dreier und Landrat Manfred Müller auf dem Flughafen Paderborn-Lippstadt. Der königliche Gast war auf dem Weg zum Princess of Wales Royal Regiment in der Barker-Kaserne. Die Königin war vor einiger Zeit zum Ehrenoberst des Regiments ernannt worden, das Ende August nach Zypern versetzt wird.

Publiziert in Paderborner Journal

Zertifikatsstudium an der Universität Paderborn für ausgebildete und angehende Lehrkräfte – Bewerbungsfrist bis 21. März

Paderborn. Schülerinnen und Schüler, die Deutsch als Zweit- bzw. Fremdsprache lernen, benötigen im Unterricht eine besondere Zuwendung. Um ihnen gezielter dabei zu helfen, diese sprachliche Hürde zu meistern, können bereits ausgebildete sowie angehende Lehrkräfte mit dem weiterbildenden Zertifikatsstudium „Mehrsprachigkeit, Deutsch als Zweit- und Fremdsprache“ (Kleine Studienvariante) an der Universität Paderborn ihre bisherigen fachwissenschaftlichen und praktischen Kenntnisse erweitern. Die Bewerbungsfrist für das kommende Sommersemester 2019 endet am Donnerstag, 21. März. Der zeitliche Umfang des Zertifikatsstudiums, das noch bis Ende 2019 vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft (MKW) des Landes NRW gefördert wird, beträgt ein Semester und ist mit einem Arbeitsumfang von sechs Leistungspunkten (ECTS) verbunden. Voraussetzung für die kostenfreie Teilnahme ist ein erster berufsqualifizierender Studienabschluss sowie ein Nachweis über eine Tätigkeit im Bildungs- bzw. Ausbildungsbereich.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Der Vorverkauf für das Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04 (Sonntag, 17. März, 13.30 Uhr) und die Auswärtsspiele gegen den 1. FC Magdeburg (Sonntag, 24. Februar, 13.30 Uhr) und den FC Erzgebirge Aue (Samstag, 10. März, 13.00 Uhr) hat begonnen. Tickets für das Heimspiel sind ab sofort in allen Vorverkaufsstellen, online und über die Ticket-Hotline buchbar. Auswärtskarten gibt es ausschließlich im SCP07-Shop in der Benteler-Arena.

Paderborn. Zwei wesentliche Positionen im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) hat der SCP07 langfristig besetzt. Sportlicher Leiter und U19-Trainer Ayhan Tumani verlängerte seinen Vertrag ohne Befristung, U21-Coach Michel Kniat bleibt dem Verein bis zum 30. Juni 2022 erhalten.

Paderborn. Der weitweite Schülerstreik „Fridays for Future“, anfänglich initiiert von der 16-jährigen schwedischen Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg, hat Paderborn mit – nach eigenem Bekunden – mittlerweile 220 UnterstützerInnen erreicht.

Das Linke Forum Paderborn solidarisiert sich ausdrücklich mit den Protestaktionen der SchülerInnen. „Die Abwendung einer globalen Klimakatastrophe, deren Ursachen von den älteren Generationen zu verantworten sind, ist eine der Schlüsselaufgaben im 21. Jahrhundert. Die Bedrohung ist existenziell. Alle, auch die Älteren, sollten von den engagierten Jugendlichen lernen und radikal umdenken, bevor es sehr bald zu spät ist“, betont das Linke Forum.

Publiziert in Paderborner Journal

Landesprojekt „Kultur & Schule“ an der Montessorischule

Paderborn. Erstmalig in diesem Jahr findet an der Montessorischule in Salzkotten ein außergewöhnliches, künstlerisches Projekt statt. Unterstützt wird das Vorhaben von der Landesregierung NRW im Rahmen des ausgeschriebenen Programms „Kultur und Schule“.

Publiziert in Paderborner Journal

Paderborn. Das Heimspiel gegen den 1.FC Köln ist ausverkauft. Für das Spiel am Freitag, 15. Februar, 18.30 Uhr, sind keine Tickets mehr verfügbar. Weiterhin im Verkauf erhältlich sind die Tickets für das Top-Spiel gegen den FC St. Pauli (Samstag, 2. März, 13.00 Uhr). Hier sind aktuell noch ausreichend Stehplatzkarten vorhanden.

Aktuell 892 Teilnehmer | Über 80 Pilger auf der Warteliste, Mitfahrt im Bus noch möglich

Erzdiözese Paderborn. In zwei Monaten brechen wieder Pilgerinnen und Pilger aus der Erzdiözese Paderborn mit den Maltesern zur Wallfahrt nach Lourdes in Südfrankreich auf. Sowohl der Sonderzug ab Altenbeken und der Bus ab Paderborn als auch der Charterflug ab Paderborn-Lippstadt und der Linienflug ab Düsseldorf sind vollständig ausgebucht. Bereits über 80 Interessierte stehen auf der Warteliste. Jetzt wollen die Malteser noch mehr Busse einsetzen, um weiteren Menschen die Mitfahrt zu ermöglichen.

Publiziert in Paderborner Journal
Seite 6 von 107
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd