Titelkopf des Paderborner Journals

Die Wochenzeitung im Kreis Paderborn
05252 4444
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Burgstraße 2
33175 Bad Lippspringe
Mo. - Do.
8:30 - 17:00 Uhr
Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

Macht mit – die Familienführung zur Ausstellung „Sehnsucht in die Ferne – Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff“

Publiziert in Paderborner Journal

Oma, Opa, sagt doch mal...
Julia Ures und Markus Runte laden einmal im Monat Omas oder Opas ein, die aus ihrem Leben in Paderborn erzählen. Es ist ein sehr persönlicher Blick auf die Stadtgeschichte, kurzweilig und informativ, mit Streuselkuchen und Schmalzstullen - ein unterhaltsames Sonntagsnachmittagsprogramm für die ganze Familie.

Publiziert in Paderborner Journal

Rundgang am Sonntag um 11.30 Uhr

Paderborn. Wie immer am ersten Sonntag im Monat führt Kulturamtsleiter Christoph Gockel-Böhner auch am 6. Oktober um 11.30 Uhr durch das Stadtmuseum Am Abdinghof.

Publiziert in Paderborner Journal
Di., 01. Okt. 2019

Museum & Markt

Kennlernführung im Stadtmuseum Paderborn

Paderborn. Am Mittwoch, 2. Oktober, bietet das Stadtmuseum Paderborn um 11.30 Uhr eine 25-minütige Kennlernführung zum Thema „Museum & Markt“ an. Die Besucherinnen und Besucher erfahren dort, wie sich die Stadt Paderborn entwickelt hat und was man bei Ausgrabungen rund um den Marktplatz gefunden hat.

Publiziert in Paderborner Journal
Mo., 16. Sep. 2019

Slammen wie die Droste

Am Mittwoch, 18. September, im Stadtmuseum

Paderborn. Im Rahmen der Ausstellung „Sehnsucht in die Ferne – Reisen mit Annette von Droste Hülshoff“, die im Stadtmuseum Am Abdinghof 11 zu sehen ist, findet am Mittwoch, 18. September, um 19 Uhr ein Poetry Slam statt.

Annette von Droste-Hülshoff hatte eine spitze Feder. Ihre literarischen Texte überraschen durch scharfsinnige Beobachtung und kritischen Bemerkungen - eine Herausforderung für die preisgekrönten Poetry Slammer Florian Wintels, Kristin Kieltsch und Sarah Lau. Sie haben sich vom Werk der Annette von Droste-Hülshoff inspirieren lassen und bringen nun ihre eigenen Texte auf die Bühne. Das Publikum darf entscheiden, wer die besten Texte verfasst hat.

Publiziert in Paderborner Journal
Di., 03. Sep. 2019

Museum und Markt

Kennlernführung im Stadtmuseum

Paderborn. Wer kennt schon eine Klappbalkenwaage und weiß, was damit gewogen wurde? Bei der Führung „Museum und Markt“ am Mittwoch, 4. September, um 11:30 Uhr erfahren Interessierte mehr dazu. In der 25-minütigen Kennlernführung erkunden die Besucherinnen und Besucher mit der Museumspädagogin Carolin Ferres den Sammlungsspeicher und erhalten einen Einblick in das Stadtmuseum Paderborn. Die Einkäufe vom Markt werden in der Zeit sicher im Stadtmuseum verwahrt.

Publiziert in Paderborner Journal

Familienführung im Paderborner Stadtmuseum

Paderborn. „Macht mit – die Familienführung“ heißt es anlässlich der Sonderausstellung „Sehnsucht in die Ferne. Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff“ am Donnerstag, 22. August um 15 Uhr im Stadtmuseum Paderborn.

Ein Sprichwort sagt: „Wenn einer eine Reise macht, kann er was erzählen“.

Was Annette von Droste-Hülshoff auf ihren Reisen erlebte, beschrieb sie in Briefen an ihre Eltern, Geschwister und Freunde. Bei der Familienführung durch die Sonderausstellung „Sehnsucht in die Ferne. Reisen mit Annette von Droste-Hülshoff“ können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern erkunden, was die berühmte Schriftstellerin meint, wenn sie in ihren Briefen von der „Höllenmaschine“ schreibt, mit der sie reisen wird, und welches Land sie gerne noch besucht hätte.  Im Anschluss an die Entdeckungstour zu Annettes Reisen in das Münsterland, Sauerland und Paderborner Land können die Kinder und auch die Erwachsenen POP-UP-Karten von ihren eigenen Reisen erstellen.

Die Familienführung durch die Sonderausstellung dauert ungefähr anderthalb Stunden und kostet fünf Euro inkl. Eintritt pro Familie.

Publiziert in Paderborner Journal

Außergewöhnliches Ausstellungsprojekt im Stadtmuseum Paderborn

Paderborn. Ein außergewöhnliches Ausstellungsprojekt wird ab dem 10. August bis zum 24. November 2019 im Stadtmuseum Paderborn zu sehen sein. Im Fokus der multimedialen Schau steht die Autorin Annette von Droste-Hülshoff, mit der die Besucher durch die (Kultur-)Landschaften des frühen 19. Jahrhunderts reisen können. Dabei lernen sie nicht nur die Lebensumstände, die Literatur und die Briefe der Dichterin kennen, sondern auch ihre Landschaften und ihre Fortbewegungsmittel: die Kutsche, das Dampfboot und die Eisenbahn. Und das alles auf ungewöhnliche und überraschende Weise.

Publiziert in Paderborner Journal

Jugendliche von „Hundbrax“ in der Museumsnacht im Stadtmuseum zu Gast

Paderborn. Am vergangenen Libori-Samstag feierte das aus Legosteinen gebaute Paderborner Rathaus Premiere und wurde der Öffentlichkeit vorgestellt. Jetzt kann es im Eingangsfoyer des Stadtmuseums kostenlos bewundert werden.

Publiziert in Paderborner Journal

Schenkung für das Stadtmuseum

Paderborn. Einen Koffer mit besonderem Inhalt erhielt jetzt das Stadtmuseum Paderborn: Ein Museumskoffer zum Paderquellgebiet wurde am Donnerstag, 18. Juli, von Claudia Warnecke, Technische Beigeordnete der Stadt Paderborn, Dr. Larissa Eikermann und Claudia Nießen, Lehrstuhl Kunst und ihre Didaktik der Universität Paderborn, an Carsten Venherm, 1. Beigeordneter der Stadt Paderborn und Carolin Ferres, Museumspädagogin des Stadtmuseums, überreicht.

Publiziert in Paderborner Journal
Seite 1 von 4
August 2019
WoMDMDFSS
311234
32567891011
3312131415161718
3419202122232425
35262728293031
PJ - ePaper
August 2019
WoMDMDFSS
311234
32567891011
3312131415161718
3419202122232425
35262728293031
September 2019
WoMDMDFSS
351
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030
Oktober 2019
WoMDMDFSS
40123456
4178910111213
4214151617181920
4321222324252627
4428293031
Aktuelle Ausgabe
Hier klicken zum Blättern

Beilagen/Sonderveröffentlichungen

Our website is protected by DMC Firewall!